In der vergangenen Nacht wurden wir auf Grund des Sturmtiefs zu einem Einsatz gerufen, Stichwort Baum auf Straße zwischen Seeligstadt und Großröhrsdorf. Dieser wurde von den Kameraden beseitigt. Auf Grund des Anhaltenden Sturmes und der Gefahr das weitere Bäume auf die Straße vielen, entschlossen wir uns die Straße zu Sperren. Und fuhren zurück ins Gerätehaus um dies in Bereitschaft zu setzten. Am Montag früh fuhren, in Absprache mit dem Forst und der Leitstelle noch einmal Kameraden raus um die Straße von Bäumen zu befreien.

Alarmzeit: 20:29 Uhr

Mannschaftsstärke: 21

Ende des Einsatzes: 24:00 Uhr

dav
dav