Am Abend des 18.10.2021 alarmierte uns um 22:43 Uhr die Leitstelle Ostsachsen zu einem Verkehrsunfall auf die Masseneistraße. In einer Kurve kam ein PKW von der Straße und überschlug sich. Beim Eintreffen waren die zwei Personen schon aus dem PKW raus und konnten dem Rettungsdienst übergeben werden. Wir sicherten die Einsatzstelle ab.

Dauer:                                    ca. 1 Stunde

Kräfte/Mittel:             Feuerwehr Seeligstadt – TSF-W/Z, Feuerwehr Seeligstadt – MTW, Feuerwehr Großröhrsdorf – TLF (Einsatz abbruch), Rettungsdienst, Polizei